Geometrie mit dem Finger!

sketchometry am Tablet

Nutze sketchometry direkt auf dem Tablet. Sofort einsatzbereit kannst du auch spontan Skizzen erstellen, Figuren untersuchen und geometrische Zusammenhänge entdecken.

Perspektive: Schülerinnen und Schüler

sketchometry bereichert den Mathematikunterricht als neues Werkzeug. Skizziere deine Ideen mit dem Finger am Tablet. sketchometry erstellt daraus interaktive Konstruktionen. Entdecke geometrische Zusammenhänge, überprüfe Vermutungen und halte deine Ergebnisse schriftlich im Heft fest.

sketchometry - Tablet

Untersuche Winkel an parallelen Geraden, die von einer Geraden geschnitten werden. Markiere zunächst die Winkel.

Parallele Geraden - Winkelgeste Parallele Geraden - Winkel Parallele Geraden - Winkelgeste Parallele Geraden - Winkel

Miss anschließend die Winkel indem du diese einfach antippst und überprüfe deine Vermutung.

Parallele Geraden - Winkelmessung

Was sind Stufenwinkel, Wechselwinkel, Nebenwinkel, …?

Du nutzt sketchometry vergleichbar dem Taschenrechner … einschalten und los geht’s!

Perspektive: Lehrerinnen und Lehrer

Du nutzt sketchometry direkt im Klassenzimmer, ob in einer Station im Stationenlauf oder bei der Gruppenarbeit. Nach dem Einschalten des Tablets steht sketchometry als Skizzenwerkzeug unmittelbar zur Verfügung. Damit eignet es sich auch für kurze Erarbeitungsphasen und integriert sich nahtlos in das Unterrichtsgeschehen.

sketchometry - Tablet

Über den Projektor beobachten und erkunden die Schülerinnen und Schüler interaktive Konstruktionen im Klassenzimmer.

Informationen zur drahtlosen Bildschirmübertragung findest du in der Rubrik Dokumentation - Bildschirminhalt übertragen.